Wirtschaftsgymnasium
Berufskolleg
Berufsfachschule
Berufsschule

Schularten

Schüler beim Wurftraining

Übersicht über unsere Schularten und Profile (Anklicken zum Vergrößern)

Als kaufmännische berufliche Schule vereint die Carl-Theodor-Schule vier verschiedene Schularten unter einem Dach. Die kaufmännische Berufsschule übernimmt den theoretischen Teil der dualen Ausbildung. Die drei anderen Schularten ermöglichen es, einen höheren Bildungsabschluss zu erwerben und dienen insofern der Durchlässigkeit unseres Schulsystems.

Folgende Abschlüsse können an den jeweiligen Schularten erworben werden*:


Mittlerer Bildungsabschluss
(entspricht Fachschulreife bzw. Realschulabschluss)


Fachhochschulreife
(ermächtigt zum Studium an einer Fachhochschule)
Allgemeine Hochschulreife
(Abitur)
Kaufmännische Berufsabschlüsse
  • Industriekaufmann/-frau
  • Bürokaufmann/-frau
  • neu! Kaufmann/-frau für Büromanagement (Ausbildungsbeginn im Schuljahr 2014/2015)
  • Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel (Zusatzqualifikation Handelsassistent zbb möglich)
  • Verkäufer(-in)
  • Kaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • Servicefachkraft für Dialogmarketing
  • Staatlich geprüfter Wirtschaftsasssistent (durch Besuch des BKII mit Zusatzprüfungen)

* Darstellung in vereinfachter Form. Detailliertere Informationen finden Sie über die Links zu den Schularten auf der linken Seite.

** Achtung! Nur schulischer Teil der Fachhochschulreife. Zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossene Ausbildung wird die Fachhochschulreife erreicht.