Wirtschaftsgymnasium
Berufskolleg
Berufsfachschule
Berufsschule

Berufskolleg II (einjährig)

Berufliche Möglichkeiten nach Abschluss

  • Beginn einer beruflichen Tätigkeit oder einer (verkürzten) Berufsausbildung

  • Eintritt in gehobene Laufbahnen der Wirtschaft und Verwaltung (Verkürzung der Ausbildung angestrebt)

Weiterbildungsmöglichkeiten nach Abschluss

  • Gemeinsam mit dem Abschluss "Staatlich geprüfte(r) Wirtschaftsassistent/-in" ist nach Besuch des zweiten Jahres der Wirtschaftsoberschule das Erreichen der Hochschulreife möglich.

  • Studium an einer Fachhochschule in Baden-Württemberg

  • Nach Abschluss eines 6-monatigen kaufmännischen Praktikums, einer mindestens zweijährigen einschlägigen Berufstätigkeit oder nach Abschluss einer Berufsausbildung wird die Fachhochschulreife bundesweit anerkannt (Ausnahme Hessen: Dort ist zusätzlich der Abschluss "Staatlich geprüfte/r Wirtschaftsassistent/-in erforderlich)