Wirtschaftsgymnasium
Berufskolleg
Berufsfachschule
Berufsschule
""

Bedeutung internationaler Qualifikation erkannt

Carl-Theodor-Schule Schwetzingen ermöglicht ab sofort das „Internationale Abitur“

„Es ist da – das internationale Abitur“, freut sich Norbert Weber, Abteilungsleiter des Wirtschaftsgymnasiums der Carl-Theodor-Schule Schwetzingen. Als einzige Schule im Rhein-Neckar-Kreis bieten wir ab dem kommenden Schuljahr ein neues zukunftsweisendes Profil an. Es soll Schülern des dreijährigen Wirtschaftsgymnasiums die Chance geben, zusätzliche sprachliche und interkulturelle Qualifikationen aufzubauen. Neben der allgemeinen Hochschulreife erwerben sie so das „Internationale Abitur Baden-Württemberg am Wirtschaftsgymnasium“ und darüber hinaus ein Zertifikat über den Besuch des bilingualen Zuges.

Abteilungsleiter Norbert Weber

Abteilungsleiter Norbert Weber freut sich über das neue internationale Profil

Abteilungsleiter Weber erklärt, dass es der Schule schon lange ein Anliegen sei, internationale Kontakte und interkulturelles Wissen zu fördern. Umgesetzt habe man dies bislang durch diverse Schüleraustauschprogramme, das Angebot des Wahlfachs Global Studies sowie zahlreiche Projekte mit und über fremde Kulturen. Das neue Profil gebe diesen Bestrebungen fortan eine völlig neue Dimension: „Schüler können nun breit angelegt in Interessenfeldern gefördert werden und somit frühzeitig Kompetenzen aufbauen. Diese werden ihnen helfen, sich in unserer globalisierten Welt besser zurechtfinden und behaupten zu können.“. Sicher zeigt er sich daher auch, dass die Schüler durch die zusätzliche Qualifikation ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern könnten.

In der Umsetzung tritt das neue sechsstündige Profilfach „Internationales Management“ an die Stelle des Faches „Wirtschaft“. Ergänzt wird es durch die Fächer „Economics“ und „Business Communication“, bei denen der Unterricht ausschließlich in englischer Sprache erfolgt. Französisch oder Spanisch als zweite Fremdsprache sowie ein dreiwöchiges Auslandspraktikum runden die internationale Profilierung weiter ab.

Ausführliche Informationen erhalten Sie unter Schularten - Wirtschaftsgymnasium dreijährig - Profil internationale Wirtschaft sowie auf dem Informationsabend für das dreijährige Wirtschaftsgymnasium am 15. Februar 2011, sowohl 18:00 Uhr als auch 19:00 Uhr. Anmeldeschluss ist für beide Profile der 1. März 2011.